Unwuchtente

Nachwuchs aus der Verbindung Norbert und Barbara, also von einer Reiher- und einer Stockente. Das ist weder technisch, noch biologisch möglich. Deswegen kann sie als Mysterium gehandelt werden.

Da sie halb Reiher- halb Stockente ist, liegt sie immer schräg im Wasser. Da sich die linke Hirnhälfte auf die rechte verlässt - und umgekehrt, treibt sie immer ab und wirkt auch sonst selten bei der Sache.

Da sie niemandem etwas zu Leide tun kann, liegen die Sympathien bei ihr. Um sie kümmern sich alle Seebewohner, selbst die Kormorane. Wenn sie abtreibt, bringen sie sie zu Barbara zurück.